Bei uns finden Sie nicht nur Bücher für alle Altersgruppen, sondern auch Hörbücher, Filme, Zeitschriften und CD-ROMs und einen Internet-Arbeitsplatz. Es steht auch eine Auswahl von derzeit mehr als 44.000 digitalen Medien zur Verfgügung.

Lesesommer Rheinland-Pfalz 2021

Bereits zum vierzehnten Mal findet in diesem Jahr der LESESOMMER Rheinland-Pfalz statt!

In der Zeit vom 05. Juli bis 04. September könnt ihr euch, wenn ihr zwischen 6 und 16 Jahren alt seid, wieder in unserer Bücherei anmelden und kostenlos Bücher aus dem aktuellen Lesesommerbestand ausleihen. Wer in dieser Zeit nachweislich mindestens drei Bücher gelesen hat, erhält eine Urkunde und hat zusätzlich die Möglichkeit an einer landesweiten Verlosung teilzunehmen. Darüber hinaus ist es uns durch die tolle Unterstützung vieler engagierter Sponsoren auch wieder möglich, selbst Preise an die erfolgreichen Teilnehmer zu verlosen. Dafür wünschen wir euch viel Glück und freuen uns auf eure Anmeldung.

Online-Katalog der Stadtbücherei

Unsere Büchereisuche "Findus"

  • Mediensuche
  • Neuanschaffungen
  • Top 20
  • Leserkonto abfragen
  • Mailingliste

 

Stündlich aktualisiert. Hier geht es zum Online-Katalog der Stadtbücherei...

 

eKidz - die neue App zum Lesen lernen

  • 12 Lesestufen
  • animierte Illustrationen
  • Vorlesefunktion
  • Aufnahmefunktion
  • Quizfunktion

Hier geht es zur App eKidz

 

Jetzt neu mit besonderer Aufnahmefunktion, die den Kindern die Möglichkeit bietet, die gelesenen Texte selbst aufzunehmen und wieder abzuspielen.

OverDrive rheinland-pfalz - englische Medien zum Download

  • englische eBooks
  • englische eAudios  
  • Hier geht es zu OverDrive rlp                                                                                                                                                                                                        Anleitung und Hilfe: https://overdrive-hilfe.de               

 

Libby - Die App zu OverDrive rheinland-pfalz

  • englische eBooks
  • englische eAudios                                                                                                                                 Hier geht es zu den Downloads bei Google Play oder im Appel Store                                                                                                                                         

Sie möchten sich anmelden?

Kommen Sie einfach während der Öffnungszeiten zu uns und bringen Sie Ihren Personalausweis mit. Die Gebühren betragen seit dem 1.8.2020 für Erwachsene, die ihren Wohnsitz in der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau haben, jährlich 24,- €. Erwachsene mit Wohnsitz außerhalb der VG Bad Ems-Nassau zahlen pro Jahr ebenfalls 24,- €. Kurgäste können die Stadtbücherei - bei Vorlage einer gültigen Kurkarte - kostenlos nutzen. Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr sind von der Zahlung eines Jahresbeitrages ausgenommen, sie können - wie bisher - alle vorhandenen Medien kostenlos ausleihen. Für die Anmeldung benötigen sie lediglich die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten auf dem Anmeldeformular.  Weitere Fragen beantworten wir gerne unter Tel.: 02603  / 93 33 44

 

Kontakt

E-Books ausleihen in der Stadtbücherei Bad Ems

Seit dem 1. Oktober 2015 hat sich die Stadtbücherei Bad Ems der Onleihe Rheinland-Pfalz angeschlossen. Seit diesem Termin ist es möglich, unter inzwischen mehr als 61.000 E-Medien (E-Books, E-Paper, Hörbücher und Lehrfilme) diejenigen auszuwählen, die man als angemeldeter Nutzer der Bücherei kostenlos downloaden möchte. Weitere Informationen (z. B. welche Endgeräte kompatibel sind) kann man der Website der Onleihe entnehmen unter www.onleihe-rlp.de.

 

 

Öffnungszeiten:

montags:   

10.00 - 12.00 und

14.00 - 18.00 Uhr

dienstags:

reserviert für Kindergärten

und Schulen

mittwochs:

10.00 - 12.00 und

14.00 -18.00 Uhr

donnerstags:

geschlossen

freitags:

10.00 - 12.00 und

14.00 - 18.00 Uhr

 

zusätzlich dienstags:

16.00 bis 17.00 Uhr Vorlesestunde (keine Ausleihe!)

(In den Schulferien fällt die Vorlesestunde aus.)

 

stadtbuecherei-bad-ems@web.de



Fördervereinsvorstand im Amt bestätigt

 

Bei der Jahreshaup-versammlung am 27.03.2018 wurde der Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. Neu hinzu kam als Beisitzerin Ulrike Weisbrod.   Der Vorstand: Frank Girmann (1. Vors.), Eva Jeulin (2. Vors.), Natalie Stindt (Schriftführerin), Karl Heinz Dickopf (Kassenwart), Beisitzer: Ute Hillebrand, Catja Bingel, Ingrid Sand, Ulrike Weisbrod, Lydia Lehmann.